Bad Schlema

Über mich

Auf die kommende Zeit als Bad Schlemaer Brunnenmädchen freue ich mich besonders.

Die Möglichkeit, neue Menschen kennenzulernen und Ihnen meine Heimat nahe zu bringen, reizt mich sehr, da ich mich in meiner erzgebirgischen Heimat sehr wohl fühle und dies auch gern nach außen transportiere.

Ein herzliches „Glück Auf“ an alle Gäste und Einwohner des Kurortes Bad Schlema,

mein Name ist Sophia Verena Trzarnowski. Ich wurde am 6. Oktober 2018 im Rahmen des Quell- und Weinfestes für die kommenden zwei Jahre als Bad Schlemaer Brunnenmädchen gekrönt. Ich bin 19 Jahre jung und freue mich, den Kurort auf zahlreichen Messen und Festen zu präsentieren.

Ich bin der Nachbarstadt Aue geboren und habe in meiner Heimat eine wundervolle Kindheit verbracht. Ich bin sehr aufgeschlossen und freue mich immer wieder auf neue Herausforderungen. Zahlreiche Bühnenerfahrung konnte ich bereist durch meine Hobbys sammeln. Schon in Kinderschuhen tanzte ich bei den KARO Dancers Bad Schlema e. V. Des Weiteren habe ich bei „ERZISTAR“ 2015 den dritten Platz belegt und es mit „DSDS“ (Deutschland sucht den Superstar) in die Wüste Dubais geschafft. Somit stehe ich ebenfalls als Sängerin auf Bühnen.

Hauptberuflich bin ich in der Auer Wohnungsbaugesellschaft mbH tätig.

Ich freue mich sehr in die Fußstapfen meiner beiden Schwestern Saskia und Sabrina zu treten und werde dieses Amt ebenso mit viel Herzblut, Spaß und Freude erfüllen.
Vielleicht laufen wir uns einmal im wunderschönen Kurpark von Bad Schlema oder anderswo in Deutschland über den Weg. Ich freue mich auf ein nettes Gespräch mit Ihnen und signiere gern persönlich meine Autogrammkarte.



Weitere aktuelle Informationen finden sich immer bei facebook:
  Bad-Schlemaer-Brunnenmädchen

Es grüßt Sie herzlich,
Ihr Bad Schlemaer Brunnenmädchen Sophia!