Bad Schlema

Richard-Friedrich-Park

Richard-Friedrich-Park

Im Richard-Friedrich-Park nahe dem Kurhaus erinnert ein Gedenkstein an den geistigen Vater des alten Radiumbades Oberschlema, den Werkbaumeister des Blaufarbenwerkes Oberschlema, Richard Friedrich.

Zwei angesetzte Tafeln würdigen den Einsatz verdienter Personen um die Renaissance des Bades nach 1990.

Klein, aber fein...

so könnte man den Park zwischen der Parkstraße und der Richard-Friedrich-Straße bezeichnen.

Die Parkanlage gliedert sich in zwei Bereiche. Wobei Sie im oberen Teil einen ansehnlichen Teich mit Holzbrücke vorfinden, überzeugt der untere Bereich durch eine künstlerisch angelegte Grotte inmitten eines ausladenden Baumbestandes.

Hier finden Sie auch eine Gedenktafel für den Erforscher der Schlemaer Grubenwässer und somit geistigen Begründer des alten Radiumbades Oberschlema, Richard Friedrich.

Zu Recht gilt der Richard-Friedrich-Park als grüne Oase der Ruhe, die jederzeit zum Verweilen einlädt.