Bad Schlema

Museum Feuerwehroldtimer

Museum Feuerwehroldtimer

Das im Sommer 2001 eröffnete Bad Schlemaer Feuerwehrmuseum wurde  2010 komplett umgebaut und vermittelt den Besuchern heute einen Eindruck, wie sich das Löschwesen in unserer Region entwickelte.

Außer am jährlichen Tag der offenen Tür und der Museumsnacht am 02.10. können Sie das Museum nach telefonischer Voranmeldung besuchen!

Museum Feuerwehroldtimer

Lindenweg 3, Tel. 0163 / 2503022  

Von den Anfängen des Feuerlöschwesens bis zur Gegenwart, von der Freiwilligen Feuerwehr und der Berufsfeuerwehr der DDR, bis hin zur Wismutfeuerwehr und Grubenwehr finden Sie allerlei interessante Themen rund um die Floriansjünger.
Aber auch ein Einblick in den Betrieblichen Brandschutz und die Brandschutzerziehung, wie der ein oder andere sie noch aus DDR – Zeiten kennt, werden im Museum vermittelt.

Eine einzigartige Rarität stellt unser russisches Tanklöschfahrzeug vom Typ Molotow (GAZ 51) dar. Es ist das letzte seiner Art, und wird bei uns liebevoll gepflegt. Aber auch zahlreiche andere Feuerwehrfahrzeuge, Anhänger und alte Löschtechnik können bei uns besichtigt werden.

Öffnungszeiten
nach telefonischer Ansprache Tel. 0163 / 2503022 (Michael Kommichau)

Der Eintritt im Museum ist kostenfrei!

Weitere Informationen zum Feuerwehrmuseum erhalten Sie hier: Feuerwehroldtimer Schlema

  • Museum Feuerwehroldtimer