Bad Schlema

Ostermarkt

Ostermarkt

Ergiebige Brunnen waren immer schon die Quellen des Lebens. Wenn sie versiegten, ging es den Menschen in früheren Zeiten schlecht.

Mit dem Schmücken zur Osterzeit sollen die Bad Schlemaer Brunnen aus ihrem Winterschlaf aufgeweckt werden. Die Einwohner und Besucher werden somit daran erinnert, dass das Wasser der Quellen das Leben für die Kurbadgemeinde darstellt.

Am Ostersonntag und Ostermontag

laden zahlreiche Direktvermarkter aus der Region jeweils von 11.00 bis 18.00 Uhr zu buntem Markttreiben mit erlesenen Ölen, Seifen, Schmuck und anderen Naturprodukten, Handarbeiten und vielem mehr ein. Für Gaumenfreuden sorgen Allerlei vom Grill, Fischspezialitäten, Crépes, ungarische Köstlichkeiten sowie süße Leckereien.

Für unsere kleinen Gäste warten ebenfalls einige Attraktionen.
Natürlich kommt auch der Osterhase vorbei.

Ein Geheimtipp in der Osterzeit

sind die von den Bad Schlemaer Vereinen im Kurgebiet liebevoll geschmückten Osterbrunnen, die einen anregenden Osterspaziergang versprechen.
Die Osterbrunnen bleiben meist bis zu vierzehn Tagen nach Ostern geschmückt..