Bad Schlema

Bad Schlema aktuell

Aktuelle Informationen für Beherbergungsbetriebe

Liebe Gastgeber und Gastgeberinnen, 

die dynamischen und rasanten Entwicklungen in der Corona-Krise stellen uns alle vor große Herausforderungen.
Gestern hat das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt eine Allgemeinverfügung zur Eindämmung des Corona-Virus erlassen.
Unsere touristischen Betriebe sind von dieser Verfügung besonders betroffen, da ab dem 19.03.2020:  

  • Übernachtungsangebote der Hotel- und Beherbergungsbetriebe im Inland nur noch zu notwendigen und ausdrücklich nicht zu touristischen Zwecken genutzt werden dürfen
  • Gastronomiebetriebe für den Publikumsverkehr nur noch zwischen 06:00 und 18:00 Uhr und unter Einhaltung besonderer Hygienestandards geöffnet werden dürfen
  • zahlreiche Geschäfte sowie Kultur- und Freizeiteinrichtungen ihren Betrieb komplett einstellen müssen.

Mit Inkrafttreten dieser Allgemeinverfügung ergeben sich auch für die Stornierungs- und Anreiseregelungen für Gastgeber neue Regelungen. Der Deutsche Tourismusverband hat diese auf seiner Website aufbereitet: https://www.deutschertourismusverband.de/service/coronavirus.html

Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Fassung des DTV um die derzeit aktuellste Version vom 17.03.2020 handelt. In Sachsen tritt die Allgemeinverfügung mit der Regelung zum Verbot von Übernachtungsangeboten, die touristischen Zwecken dienen, bereits ab morgen, dem 19.03.2020 in Kraft. Der Leitfaden wird seitens des DTV stetig überarbeitet und auf der Website aktualisiert.

« zurück