Bad Schlema

Bad Schlema aktuell

20 Jahre Verein Backhaus Schlema e.V. - Öffentlicher Backtag

Öffentlicher Backtag am Samstag, den 12. September 2020 von 11 Uhr bis 17 Uhr

Am 14. Juni 2020 wurde unser Verein Backhaus Schlema e.V. offiziell 20 Jahre alt. Ein schöner Anlass, den wir am Gründungstag ganz besonders mit unseren Mitgliedern, Freunden und Sponsoren feiern wollten. Mit einem schönen großen Backhausfest für unsere treuen Gäste, wie jedes Jahr im September, sollte dies außerdem gelingen. Wie viele andere Vereine, haben auch wir unsere Aktivitäten in diesem Jahr weitestgehend einstellen müssen und uns schweren Herzens dazu entschieden, die Jubiläumsfeiern nicht durchzuführen und auch nicht nachzuholen.

Ein kleiner Rückblick auf 20 Jahre Backhaus Schlema e.V.:

Am 14. Juni 2000 wurde der Verein Backhaus Schlema e.V. im damaligen Feuerwehrdepot Oberschlema von 13 Personen gegründet. Unser gemeinsames Ziel bestand darin, die mehr als 5000- jährige Geschichte des Brotbackens zu bewahren, die altdeutsche Backtradition zu pflegen, sowie Kindern und Jugendlichen sowie Besuchern diese zu vermitteln. Bis heute hat sich an diesem ehrgeizigen Ziel nichts geändert.

Die damalige abrissreife Pumpenstation für Abwasser am Zechenplatz bot dafür die solide Basis zur Errichtung eines Backhauses. Viel Positives und zahlreiche Projekte haben wir in diesen Jahren seit der Vereinsgründung bewegt und umgesetzt.

Nach einer euphorischen Aufbruchsstimmung zur Vereinsgründung, einer knapp 4-jährigen Bauzeit des Backhauses, viel Optimismus, anhaltender Motivation, zahlreichen Arbeitsstunden und bedrückenden Rückschlägen, weihten wir am 4. September 2004 das Backhaus feierlich mit einer Festveranstaltung und unserem ersten Backhausfest ein.

Seitdem hat die Nachfrage nach Backveranstaltungen und unseren Backwaren stetig zugenommen. Erfreulich ist, dass sich im Laufe der Jahre viele neue Mitglieder unserer Idee angeschlossen haben. Zusammen haben wir in diesen Jahren zahlreiche und wichtige Erfahrungen gesammelt. Wir haben die Herstellung unserer Backwaren und den Backprozess verbessert. Das danken uns die zahlreichen Gäste und Besucher mit ihrer, oft langjährigen Treue.

Mittlerweile backen wir ausschließlich reine Sauerteigbrote und beziehen diverse Mehle aus regionalen Anbauten einer hiesigen Mühle. Gute Partner haben sich in diesen Jahren gefunden, welche uns die notwendigen Zutaten liefern uns so ein Garant für ein gutes Gelingen sind. Mit Veränderungen und Anpassungen beim Durchführen der Backveranstaltungen und im Verein haben wir auf geänderte Rahmenbedingungen reagiert. Anspruchsvolle Projekte sind wir angegangen und haben diese umgesetzt. So wurde 2010 ein neues Nebengelass am Backhaus errichtet und mit Hilfe einer LEADER- Förderung 2017 die Backofenglocke komplett erneuert.

Wir spüren es an jedem Backtag: Die Tradition des Backens in einem altdeutschen Backofen erfährt nach wie vor ein ausgesprochen hohes Interesse und Anerkennung.

Natürlich krabbelt es uns sprichwörtlich in den Fingern und in der Nase. Wir vermissen den Duft nach frisch gebackenem Brot und Kuchen und den heißen Platz am Ofen in unserer Backstube. Nach der langen Zwangspause melden wir uns wenigstens mit einer öffentlichen Backveranstaltung am Samstag, den 12.September 2020 zurück. Wir backen in erster Linie Brote und Kuchen und bieten sie unseren Gästen zum Kauf an. Momentan sind wir dabei, unser Hygienekonzept anzupassen, damit die vorgeschriebenen Bedingungen eingehalten werden können.

Deshalb freuen wir uns ganz besonders, Sie zu unserem Öffentlichen Backtag am Samstag, den 12. September 2020 von 11 Uhr bis 17 Uhr, zu sehen. Sie sind mit Abstand unsere liebsten Gäste. Wir bereiten unsere knusprigen Brote und frischgebackenen Kuchen zusammen mit eine Tasse Kaffee für Sie vor.   

Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen – bleiben Sie gesund – Ihr Backhaus Schlema e.V.

 

 

« back