Bad Schlema

Aktuelles

Jubiläumsjahr startet in 2. Halbjahr

Nachdem es, bedingt durch die Ferien- und Urlaubszeit, in den letzten zwei Monaten doch etwas ruhiger zuging, freuen wir uns nun auf das 2. Halbjahr des Jubiläums.
Auftakt für den 2. Teil stellte am 24. August der Vortrag im Autohaus Leonhardt zum Thema “Mensch-Technik-Automobil und die Gründung der Auto-Union-Werke 1932“ im  Zusammenhang mit „100 Jahre Kurbetrieb im Schlematal” dar. Aufgrund einer Spende der Autohaus Leonhardt GmbH konnte der Vortrag von Herrn Frieder Bach diesmal ohne Eintrittsgelder durchgeführt werden.
Im September erwartet uns ein weiterer Vortrag aus der Vortragsreihe. Hermann Meinel wird am 15.09., 16.30 Uhr im Hotel am Kurhaus zum „Neubeginn des Kurbetriebes“ referieren.
Am 2. Oktober nimmt uns Dr. Oliver Titzmann noch einmal mit auf eine kleine Reise in die Vergangenheit und zeigt „Das Wunder von Bad Schlema“. Dieser Vortrag findet im Kulturhaus Aktivist statt, Beginn ist 18.30 Uhr.
Die Eintrittskarten für beide Veranstaltungen sind, wie gehabt, bereits im Vorverkauf in der Gästeinformation Bad Schlema erhältlich. (Bitte denken Sie an die beschränkten Platzkapazitäten.)

Vom 4. bis 6. Oktober findet die 31. Herbsttagung des Vereins EURADON Europäischer Radonheilbäder e.V. statt. Bestandteil der Veranstaltung ist ebenfalls ein öffentliches Radon-Symposium am Samstag, den 6. Oktober im Panoramagarten des Kurhotels Bad Schlema. Dazu sind alle Interessenten herzlich eingeladen. Eine Anmeldung unter Tel. 03771 / 215526 oder kurinfo1@bad-schlema.de ist erforderlich. Der Eintritt ist frei.

Am 6. und 7. Oktober dürfen wir uns mit dem Quell- und Weinfest in der Ladenpassage am Gesundheitsbad und am Musikpavillon auf einen weiteren Höhepunkt freuen. Neben dem 5. Bad Schlemaer Hoheitentreffen, wo wir wieder „Majestäten“ und Symbolfiguren aus den verschiedensten Teilen Deutschlands begrüßen, wird auch das neue Bad Schlemaer Brunnenmädchen 2018 – 2020 gekrönt. Umrahmt werden die beiden Tage von einem bunten Bühnenprogramm und zahlreichen Aktionen für Jung und Alt. Natürlich kommen auch die Gaumenfreuden nicht zu kurz: Weine aus aller Welt und passende Snacks runden das Genusswochenende ab.

20 Jahre Gesundheitsbad feiern wir am 27. Oktober. Dazu wird es im ACTINON eine große Geburtstagsfeier ganz im Stil der 20er Jahre mit einem abwechslungsreichen Programm auf verschiedenen Bühnen geben. Den Abschluss findet das Festjahr Ende November in der Galerie im Rathaus. Hier wird dann mit einem kleinen Rückblick auf das Jubiläumsjahr die Ausstellung von „Original-Bauzeichnungen des Erweiterungsbaus des Kurhauses 1939“ eröffnet.

« back