Bad Schlema

Aktuelles

100 Jahre Kurbetrieb im Schlematal – ein Großereignis wirft seine Schatten voraus

2018 ist für unsere Kurbadgemeinde ein Jubiläumsjahr, denn wir können auf „100 Jahre Kurbetrieb im Schlematal“ zurückblicken – ein Grund zum Feiern. 

Bereits vor einem dreiviertel Jahr hat sich der Gemeinderat diesem Thema gestellt und beschlossen, das Jubiläum entsprechend zu begehen. Nachdem bereits ein Grobkonzept vorliegt, traf sich am 7. September zum ersten Mal das Festkomitee im Kurhotel Bad Schlema. Für die Arbeitsgruppen Finanzen/Sponsoring, Ausstellungen, Kultur/Festwochenende, Kinder- und Jugendarbeit, Festschrift, Feuerwerk/Lasershow, Marketing/Festflyer, Logistik/Verkehr/Transport, Technik, Ortsgestaltung und Catering stehen die Verantwortlichen bereits fest. 

Auch ein Schirmherr für die Veranstaltung ist gefunden. Sachsens Ministerpräsident Stanislav Tillich hat vor wenigen Tagen seine Zusage zur Übernahme der Schirmherrschaft mitgeteilt. 

Nun liegt es bei den Arbeitsgruppenleitern, ihre AG’s mit Personal zu untersetzen und Arbeitsziele zu definieren, denn anders als im Jahre 1993, als die Gemeinde ihr 600jähriges Bestehen feierte, steht diesmal kein Personal vom 2. Arbeitsmarkt zur Verfügung. Das Jubiläum muss aus eigener Kraft in ehrenamtlicher Tätigkeit gestemmt werden. 

Es soll ein Volksfest für alle Generationen werden. Besonders möchten wir die Kindereinrichtungen im Ort mit in die Vorbereitungen und Umsetzung einbeziehen. 

Der Termin für das Festwochenende steht noch nicht fest. Das Jubiläumsthema soll sich jedoch ganzjährig durch alle Veranstaltungen ziehen. Auf einen Festumzug, so ist sich das Festkomitee einig, wird, nicht nur aus Kostengründen, verzichtet. Wir sind ein junger, moderner Kurort und so wollen wir auch unser Jubiläum begehen und uns nach außen darstellen. Denkbar wäre dafür z.B. wieder eine große Show mit der Tanzschule Karo Dancers im Kurpark. 

Auch wenn derzeit schon viele Ideen vorliegen, rufen wir alle Schlemaer dazu auf, uns ihre Gedanken, Vorschläge und Ideen für das Jubiläum „100 Jahr Kurbetrieb im Schlematal“ zu unterbreiten. 
Entgegengenommen werden sie von Mandy Götze-Willimowski in der Gästeinformation, Telefon: 03772 / 380450 oder per E-Mail: m.goetze@kurort-schlema.de

30.09.2016 - Gemeindeanzeiger Ausgabe Oktober 2016

« zurück