Bad Schlema

Aktuelles

Ein einzigartiges Erlebnis soll es werden – die Show „Unerhörte 100“, anlässlich „100 Jahre Kurbetrieb im Schlematal“

Die Tanzschule KARO DANCERS Bad Schlema inszeniert die unglaubliche, seines Gleichen suchende Kurbadgeschichte – die Entdeckung der Radonheilwasserquelle, die erste Ausgabe des Heilwassers, die Blütezeit des Kurbetriebes, die dramatische Zerstörung eines weltweit anerkannten Kurbades, die lange prägende Geschichte eines grauen Schlematals und die spektakuläre Wiedergeburt des Kurbades.

Jedes Jahrzehnt wird mit rührenden oder aufreibenden Geschichten und Details verbunden sein; von der Tanzschule tänzerisch, akustisch und mit visuellen Überraschungseffekten umgesetzt. Zirka 80 kleine und große Tänzerinnen und Tänzer wirken mit, unterstützt von tollen Gästen verschiedener Genre. Dabei kann die Tanzschule auch auf die schauspielerische und gesangliche Mithilfe verschiedener Vereine und Bürger Bad Schlemas zählen.

Dank der Zusicherung umfangreicher Hilfe durch die Bergsicherung Schneeberg lassen sich viele der Inszenierungswünsche der Tanzschule erst umsetzen!

Bereits im Eingangsbereich werden die Gäste Teil des aufregenden Beginns dieser Geschichte und den großen Saal des Kulturhauses wird man mit Staunen betreten und nicht mehr wiedererkennen!

Durch die Show „Unerhörte 100“ führt Andreas Fritsch vom MDR. Er hat bereits an verschiedenen Fernsehproduktionen von Bad Schlema mitgewirkt und ist mit der Geschichte des Kurortes vertraut.

In das Festwochenende integriert, findet die Show am 19.,20. & 21. Mai jeweils 20 Uhr im Kulturhaus „Aktivist“ statt. Da der erste Showtag bereits fast ausverkauft ist, aber jeder die Show sehen sollte, haben sich die Organisatioren für eine Zusatzshow am 21.5. entschieden.

Karten sind in der Gästeinformation Bad Schlema erhältlich.
Preis Erwachsene: 29,95 €
Preis Kinder bis 14 Jahre: 19,95 €

« zurück