Bad Schlema

Aktuelles

Festwochenende zu Pfingsten wartet mit zahlreichen Highlights auf

Das Festwochenende vom 19.05. bis 21.05. bildet den Höhepunkt des Jubiläumsjahres „100 Jahre Kurbetrieb im Schlematal“. Zahlreiche Programmpunkte erwarten unsere Besucher an diesem Wochenende, darunter ein paar ganz besondere Highlights, wie die Oldtimer-Ausfahrt des 1. Auer MSC e.V. (im ADAC), eine Festmeile am Gesundheitsbad, Kinderaktionen sowie Live-Musik und Showkochen auf der Bühne des Musikpavillons.

Erleben Sie die Geschichte von „100 Jahre Kurbetrieb im Schlematal“ live und hautnah in einer sicher einmaligen und unvergesslichen Show mit den TänzerInnen der Tanzschule KARO DANCERS Schlema e.V. und Bürgern der Gemeinde als Laiendarsteller – professionell inszeniert von der Tanzschule KARO DANCERS. Neben dem MDR Moderator Andreas Fritsch, wird Gina Scott, Solistin der Semperoper Dresden, Stargast des Abends sein.

Oder freuen Sie sich auf das bunte Bühnenprogramm am Musikpavillon, die Festmeile und viele Attraktionen. Lassen Sie sich verzaubern und genießen Sie die kurzweiligen Angebote für Alt und Jung. Ob Yoga im Kurpark oder Ponyreiten, Zuckerwatte oder Schokofrüchte – das wird ein unvergessliches Wochenende. Blasmusik, Rock’n’ Roll, Taekwondo – Wir rocken die Festmeile. Sind Sie dabei?

Samstag, 19.05.2018 – Eröffnung des Festwochenendes & Oldtimer-Ausfahrt

10.00 - 18.00 Uhr Händlermeile auf dem Richard-Friedrich Boulevard mit
• Ponyreiten
• Kinderschminken und Bastelangebot im Hotel am Kurhaus
• Buchbinden
• Aktionstag „Wasser“ beim Kneipp-Verein Bad Schlema e.V.
• Präsentation des Golfclubs Bad Schlema e.V. (gegenüber Musikpavillon)

Programm Musikpavillon
10.00 Uhr Offizielle Eröffnung des Festwochenendes mit dem Bürgermeister Jens Müller und einer kleinen Gruppe des Bergmannsblasorchesters Kurbad Schlema e.V.
11.00 Uhr Die fröhlichen Harmonikaspatzen
12.30 Uhr Fahrzeuge der Oldtimer-Ausfahrt passieren den Richard-Friedrich Boulevard
14.00 - 18.00 Uhr Musikwerkstatt Bad Schlema e.V. /Singegruppe der Oberschule Westerzgebirge

Oldtimer-Ausfahrt anlässlich des 1. Auer MSC e.V. (im ADAC) „100 Jahre Kurbetrieb im Schlematal“ - Zirka 13.30 Uhr werden die Fahrzeuge auf dem Gelände der Feuerwehr Bad Schlema eintreffen. Hier wird es eine Filmvorführung und Nachstellung der 1930 durchgeführten ADAC Rallye geben.

20.00 Uhr Show „unerhörte 100“ zum Festjahr im Kulturhaus Aktivist

Sonntag, 20.05.2018 – Gesundheits- und Wellnesstag

10.00 - 18.00 Uhr Händlermeile auf dem Richard-Friedrich Boulevard mit
• Ponyreiten
• Kinderschminken und Bastelangebot im Hotel am Kurhaus
• Kinder-Aktivbereich des Kreisjugendrings am Kurparkeingang
• Buchbinden
• Aktionstag „Kräuter“ beim Kneipp-Verein Bad Schlema e.V.
• Präsentation des Golfclubs Bad Schlema e.V. (gegenüber Musikpavillon)
• Tag der offenen Tür im Ayurveda-Center (Hotel am Kurhaus)

Programm Musikpavillon
10.00 Uhr Vortrag „Kneippanwendungen für die Gesundheit. Die Energie des Wassers, die Bewegung und die Heilkraft von Kräutern.“ (Kneipp-Verein Bad Schlema e.V.)
11.00 Uhr Showkochen mit Benjamin Unger – zu Gast: Dr. Ina Furch, Badeärztin
12.30 Uhr Showkochen mit Benjamin Unger – zu Gast: Brunnenmädchen Stephanie
14.00 Uhr Jugendblasorchester ZUŠ F. Chopina aus Marienbad
15.30 Uhr Showkochen mit Benjamin Unger – zu Gast: Bürgermeister Jens Müller

20.00 Uhr Show „unerhörte 100“ zum Festjahr im Kulturhaus Aktivist

Außerdem:
10.30 - 11.30 Uhr Yoga mit Luisa Marie Müller (Kurpark, bitte eigene Matte mitbringen)11.00 - 12.00 Uhr Wohlfühl Workshop Nadelfilzen mit Katl & Bell (Kurhotel, Anmeldung erbeten, Tel. 03772 / 3729744)
12.30 - 13.30 Uhr Breakdance mit Lukas von der Tanzschule Karo Dancers Schlema e.V. (Kurpark)
13.00 - 15.00 Uhr Präsentation der Algo-Dream Kosmetikserie mit Diana Jauch, BeautySpa (Foyer Actinon)
13.30 - 14.30 Uhr Wohlfühl Workshop Nadelfilzen mit Katl & Bell (Kurhotel, Anmeldung erbeten, Tel. 03772 / 3729744)
14.30 - 15.30 Uhr Line Dance-Angebot des Kneipp-Verein Bad Schlema e.V. (Präsentation und Mitmachaktion im Kurpark)
15.30 - 16.30 Uhr Wohlfühl Workshop Nadelfilzen mit Katl & Bell (Kurhotel, Anmeldung erbeten, Tel. 03772 / 3729744)
16.30 - 17.30 Uhr Yoga mit Luisa Marie Müller (Kurpark, bitte eigene Matte mitbringen)

Montag, 21.05.2018 – Vereins- und Familientag

10.00 - 18.00 Uhr Händlermeile auf dem Richard-Friedrich Boulevard mit
• Ponyreiten
• Kinderschminken und Bastelangebot im Hotel am Kurhaus
• Buchbinden
• Aktionstag „Minigolf“ beim Kneipp-Verein Bad Schlema e.V.

Programm Musikpavillon
10.00 Uhr Ortschronist Dr. Oliver Titzmann spricht zum Thema: „100 Jahre Kurbetrieb im Schlematal“
11.30 Uhr Kinderprogramm „Fridolin – eine Show für Knirpse und Co“
11.45 Uhr Tanzschule KARO DANCE RS Bad Schlema e.V.
13.00 Uhr Taekwondo-Vorführung (Han Kook Bad Schlema e.V.)
14.30 Uhr Pfingstkonzert mit dem Bergmannsblasorchester Kurbad Schlema e.V.
16.00 Uhr Offizieller Abschluss des Festwochenendes durch den Bürgermeister Jens Müller


20.00 Uhr Show „unerhörte 100“ zum Festjahr im Kulturhaus Aktivist

Außerdem:
Präsentation verschiedener Vereine und Institutionen im Kurpark- und Boulevardbereich

• Mitmachaktionen für Kinder am Stand des Diakonischen Werkes Aue-Schwarzenberg e.V.
• Mitmachaktion für Kinder, durchgeführt von der Bergbrüderschaft Bad Schlema e.V.
• Präsentation des Tischtennisvereins TTC Wildbach e.V. (Turnhalle am Rathaus)
• Pflanzaktion für Kinder mit den Gärtnern der Kurgesellschaft Schlema
• Ministreichelzoo mit den Gärtnern der Kurgesellschaft Schlema
• Blaulichtmeile der FFw Bad Schlema
• Öffentliches Schaubacken im Backhaus (10.00 - 15.00 Uhr)

Mit der Tsch Tschu Bahn Bad Schlema entdecken:
Abfahrt 10.00, 11.15, 12.30, 14.15, 15.30 und 16.45 Uhr ab Parkplatz des Besucherbergwerks


Hinweis: Karten für die Abendshows im Kulturhaus Aktivist sind in der Gästeinformation Bad Schlema erhältlich. Kartenpreis: Erwachsene 29,95 €; Kinder bis 14 Jahren 19,95 €, Reservierung unter: Tel. 03772 / 380450 - Restkarten werden am Veranstaltungstag ab 19.00 Uhr an der Abendkasse verkauft.                                                                                           

Änderungen vorbehalten!

« zurück