Bad Schlema

Grußwort des Bürgermeisters

Jens Müller
Jens Müller

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
sehr geehrte Gäste,

ich freue mich über Ihren Besuch auf der Internetseite unserer Gemeinde Bad Schlema und begrüße Sie recht herzlich.

Bad Schlema ist seit 2004 wieder anerkanntes Radonheilbad und damit der jüngste Kurort in Deutschland. Seit 1990 wurden hier „wahre Berge“ versetzt, um aus den Hinterlassenschaften des gigantischen Uranerzbergbaus wieder einen lebenswerten und zukunftsfähigen Ort zu entwickeln. Dabei wurde an die Tradition des einst weltbekannten Radiumbades Oberschlema in den 30iger Jahren angeknüpft und der Kurortbetrieb wieder eingerichtet und neu belebt. 

Bad Schlema ist heute eine Gemeinde mit reichlichen 5000 Einwohnern, welche aus den Orten Niederschlema, Oberschlema und Wildbach zusammengewachsen ist. Unsere Kommune gehört heute zum mittelzentralen Städtebund Silberberg mit den Kommunen Schwarzenberg, Lauter- Bernsbach, Lößnitz, Aue und Schneeberg. 

Auf den offiziellen Gästeseiten dieser Webseite erfahren Sie viel Interessantes zur Geschichte, Kultur, Veranstaltungen und dem einmaligen Entwicklungsweg hin zu einem Kurort in den letzten Jahren. 

Auf den Seiten des virtuellen Rathauses finden Sie vielfältige Informationen über die Gemeindeverwaltung und deren nachgeordnete Einrichtungen, wie z.B. Kindertagesstätten und Schulen. Weiterhin finden Sie einen Überblick über medizinische Einrichtungen, Dienstleistungen, Handwerk und Betriebe. Über die vielfältige Vereinslandschaft informieren die Seiten ebenfalls. Bereitgestellte Formulare, Satzungen, Online-Anträge, Auszüge aus dem Gemeinderecht usw. bieten Ihnen virtuell die Möglichkeit, sich zu informieren oder den Weg ins Rathaus vorzubereiten. 

Unser Kurort bietet gerade jungen Familien alle Möglichkeiten, ihren Lebensmittelpunkt nach Bad Schlema zu legen. Dafür sprechen kostengünstiges Bauland, Angebote an Kindertagesplätzen, Grundschule und private Mittelschule. Zudem liegt Bad Schlema zentral im Städtebund und nur wenige Kilometer zu den Mittelzentren Zwickau und Chemnitz entfernt. Für ältere Menschen bietet unser Ort, durch die notwendigen Einrichtungen eines Kurortes, ideale Voraussetzungen für ein „Rundum-Wohlfühl-Wohnen“

Ich hoffe, mit diesem kurzen Anriss Ihre Neugierde entfacht zu haben, um diesem Besuch im Internet einen tatsächlichen Besuch vor Ort nachfolgen zu lassen.  

Vielleicht trifft man sich dabei auf einem unserer Feste, so z. B. zum größten europäischen Blasmusikfestival an jedem 3. Septemberwochenende des Jahres in Bad Schlema. 

Ich möchte mich bis dahin mit einem herzlichen „Glück Auf“ verabschieden, 

Unterschrift Jens Müller
Ihr Jens Müller
Bürgermeister Bad Schlema